Frage:
Hilft beruhigendes Essen meinen Haustieren wirklich?
jippie
2013-11-29 03:30:32 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Die Tierhandlung verkauft spezielles Futter namens "Ruhe" für Katzen und Hunde, anscheinend für die Ferien- oder Feuerwerkssaison. Ist dieses Futter wirklich eine Lösung oder ist es ein gutes Gefühl für die Tierhalter?

enter image description here

Ich habe einmal einen Artikel gelesen, in dem Tiere Angst vor dem lauten Lärm draußen haben. und als Ergebnis des Essens des "Bleib ruhig" -Nahrungsmittels haben sie nicht die Energie, sich zu verstecken und noch mehr Angst zu bekommen, manchmal sogar Panik. Ist das wahr?

Soll dieses Futter gefüttert werden, * während * das Tier ängstlich ist oder weit im Voraus?
Ich weiß nicht, die Zoohandlung verkauft es im Dezember mit einem Rabatt, also fangen Sie wohl im Voraus an. Auch wenn ein Tier Angst hat, hat es wahrscheinlich sowieso wenig Appetit.
Einer antworten:
#1
+8
Zaralynda
2013-11-29 11:38:21 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich werde aus einer Perspektive über CATS sprechen, weil ich das weiß. Einiges davon mag auf Hunde zutreffen, aber ich bin mit ihnen bei weitem nicht so vertraut.

Meine beiden Mädchen sind sehr ängstlich, und ihre Ängste haben völlig unterschiedliche Quellen und manifestieren sich auf völlig unterschiedliche Weise. Deshalb haben wir eine breite Palette von Produkten ausprobiert, um Angstzustände zu reduzieren.

Ich konnte die Zutatenliste auf der Royal Canin-Website nicht finden (habe eine Wartungsmeldung erhalten), aber Petfooddirect zeigt Folgendes an:

Hühnermehl, Mais, Bierreis, Weizengluten, Maisglutenmehl, Weizen, natürliche Aromen, pulverisierte Cellulose, getrocknete Zichorienwurzel, Hühnerfett, Fischöl, Calciumsulfat, Salz, Kaliumchlorid, DL-Methionin, Pflanzenöl, Fructooligosaccharide, Taurin, Flohsamen Schale, Cholinchlorid, Vitamine [DL-alpha-Tocopherolacetat (Quelle von Vitamin E), Inosit, Niacinzusatz, L-Ascorbyl-2-polyphosphat (Quelle von Vitamin C), D-Calciumpantothenat, Tripolyphosphatbiotin, Pyridoxinhydrochlorid ( Vitamin B6), Riboflavin-Supplement (Vitamin B2), Thiaminmononitrat (Vitamin B1), Vitamin A-Acetat, Folsäure, Vitamin B12-Supplement, Vitamin D3-Supplement], L-Lysin, getrocknetes hydrolysiertes Kasein, L-Tryptophan, Spurenelemente (Zink) Proteinat, Zinkoxid, Eisensulfat, Manganproteinat, Kupferproteinat, Cop per Sulfat, Manganoxid, Calciumiodat, Natriumselenit), L-Carnitin, Rosmarinextrakt, konserviert mit natürlichen gemischten Tocopherolen und Zitronensäure. Quelle

Mein erster Gedanke beim Lesen dieser Frage war, dass dies eine auf Kräutern basierende Angstreduktion sein würde (es gibt viele auf dem Markt). Ich zog Dr. Kidds Leitfaden zur Pflege von Kräuterkatzen (2000), und er schlägt Hafer, Katzenminze, Baldrian, Kamille, Lavendel, Schädelkappe, Johanniskraut oder Kava Kava bei Angstzuständen vor. Ich sehe keine davon (oder ihre wissenschaftlichen Namen) in der Zutatenliste. Die einzigen Kräuter, die ich sehe, sind Chicorée (meine Referenz besagt, dass dies für die Leberfunktion gilt) und Rosmarinextrakt, der laut ihm

bioaktive Inhaltsstoffe enthält, die den Abbau der Chemikalie Acetylcholin im Gehirn verhindern. Es wird angenommen, dass ein Mangel an Acetylcholin einen Beitrag zur Senilität im Allgemeinen und zur Alzheimer-Krankheit im Besonderen leistet. (S. 47)

Das Interessanteste beim erneuten Lesen des Kapitels zur Behandlung von Stress ist Folgendes:

Auch und vielleicht am wichtigsten, wenn das Haustier es braucht Nehmen Sie eines der Kräuter selbst das gleiche Kraut. Wenn Sie ruhig und entspannt sind, wird Ihre Katze nachziehen. Fragen Sie unbedingt Ihren Arzt oder Kräuterkundler, bevor Sie ein neues Kraut einnehmen, insbesondere wenn Sie bereits Medikamente einnehmen. (S. 104)

Dies erinnert uns daran, wie wichtig unsere eigenen Gefühle für unsere Haustiere sind! Es gibt viele Anekdoten online über viele Heilmittel, die für ängstliche Haustiere wirken. In einigen Fällen kann es sein, dass der Besitzer das Gefühl hatte, eine Lösung gefunden zu haben, und dass er sich besser fühlte, wodurch sich das Haustier entspannter fühlte.

ABER wir haben die RC-Ruhe immer noch nicht wirklich herausgefunden Lebensmittel! Eine Sache, die mir bei der Betrachtung der Zutaten aufgefallen ist, ist, dass es viel Protein für ein kommerzielles Trockenfutter auf Getreidebasis enthält (34%! Im Vergleich dazu ist das Standard RC Indoor-Trockenfutter 27% Protein). Sie behaupten, dass hydrolysiertes Milchprotein und Tryptophan (Aminosäure) dazu beitragen, das emotionale Gleichgewicht Ihrer Katze aufrechtzuerhalten.

Ich konnte eine Reihe verwandter Studien an Hunden finden. In der ersten Studie ist Selegilin ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Behandlung von Angstzuständen bei Hunden. Zylken ist ein hydrolysiertes Milcheiweiß-Nahrungsergänzungsmittel. Ihre Wirksamkeit scheint in etwa gleich zu sein.

  • Auswirkungen von Alpha-Casozepin (Zylkene) gegenüber Selegilinhydrochlorid (Selgian, Anipryl) auf Angststörungen bei Hunden. Journal of Veterinary Behaviour: Klinische Anwendungen und Forschung Band 2, Ausgabe 5, Seiten 175-183, September 2007 Zusammenfassung

In der zweiten Studie wurden auch gemessene Cortisolwerte verwendet als Verhaltensbeobachtungen, stellte jedoch ein hohes Maß an Variation fest, bevor der Schluss gezogen wurde, dass das hydrolysierte Milchprotein nützlich sein kann.

  • Wirksamkeit einer Diät, die Caseinathydrolysat enthält, bei Anzeichen von Stress bei Hunden. Journal of Veterinary Behaviour: Klinische Anwendungen und Forschung Band 5, Ausgabe 6, November - Dezember 2010, Seiten 309–317 Zusammenfassung

Aber schließlich fand ich eine Studie mit einem negativen Ergebnis (dies ist bei Publikationsbias eigentlich ungewöhnlich) über die Auswirkungen des Serotonin-Vorläufers Tryptophan.

  • Nahrungsergänzung mit Tryptophan bei leicht besorgten Hunden in Privatbesitz. Applied Animal Behavior Science, Band 121, Ausgabe 3–4, Dezember 2009, Seiten 197–205 Zusammenfassung

Es scheint Hinweise darauf zu geben, dass Milchprotein hydrolysiert KANN helfen, die Angst zu beruhigen, wenn sie einige Wochen vor dem angsterzeugenden Ereignis gefüttert wird.


Um den zweiten Teil Ihrer Frage zu beantworten, ob Tiere Angst vor dem Thema "Ruhe bewahren" haben Zeug - Ich wäre überrascht, diese Reaktion auf Nahrung oder eine bestimmte Ergänzung / Medikation zu sehen (der Prozess, mit dem man medizinisch behandelt wird, sicherlich - wir haben unsere menschlich ängstliche Katze auf transdermale Anti-Angst-Medikamente umgestellt, die wir nur an ihren Ohren reiben konnten).

Es könnte passieren, dass Sie ein Gerät wie ein Thundershirt ausprobieren, das die Angst beruhigen soll. Ich habe eine davon für die Katzen gekauft, und selbst wenn ich sie auf die Katzen legte, die viel leichter zu "lesen" sind (dh herauszufinden, wie sie sich fühlen) als die ängstliche Katze, schienen sie keine Angst davor zu haben , aber verwirrter durch das Gefühl von etwas auf ihrem Rücken. Jedes Tier ist anders, aber meine hatten keine Angst davor, aber ich konnte sehen, dass es möglicherweise passiert.



Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...