Frage:
Was ist ein "Sumpf", wenn es um Aquarien geht?
Spidercat
2014-06-06 23:58:43 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ich dachte immer, dass Sumpfteile ein Teil des Kellers sind, in dem sich Wasser sammelt, das in den Keller sickert. Wir müssten eine "Sumpfpumpe" verwenden, um sicherzustellen, dass der Keller während / nach Regenstürmen nicht überflutet wird.

Ich habe auch gehört, dass es sich um Teile des Hauses handelt, die das Wasser aus dem Haus entfernen Haus, damit es in den Boden abfließt und nicht zurück in den Keller.

Was haben Auffangwannen mit Aquarien zu tun?

Das Wort * Sumpf * kommt auch im Zusammenhang mit Automotoren vor, insbesondere in * Ölwanne *.
Einer antworten:
toxotes
2014-06-07 04:00:12 UTC
view on stackexchange narkive permalink

Ein Sumpf ist im Grunde genommen nur ein niedriges Reservoir, das Wasser sammelt, wenn es aus etwas darüber abfließt. Wenn Sie den in einem Aquarium verwendeten Begriff hören, bezieht er sich auf ein Reservoir, das sich unter dem Hauptanzeigetank befindet. Wasser wird aus dem Sumpf in den Tank gepumpt und fließt dann über einen Überlauf zurück in den Sumpf. In gewisser Weise können Sie sich einen Sumpf als einen riesigen, flexiblen und zugänglichen Kanisterfilter vorstellen.

Diese Art der Einrichtung bietet viele Vorteile:

  • Sie können Ihre Heizung, Filterung und andere lebenserhaltende Geräte in den Sumpf stellen, anstatt sie im Tank zu haben. Dies erleichtert die Wartung und verbirgt sie vor der Sicht. Es ist auch ein praktischer Ort, um die von Ihnen verwendeten Zusatzstoffe zu dosieren oder Wasser für Wasserqualitätsprüfungen zu verwenden.
  • Oft ist es effektiv, die mechanische und biologische Filtration in den Sumpf einzubauen, da Sie so viel Volumen zum Arbeiten haben . Die Auffangwannen sind in der Regel viel, viel größer als jeder Kanisterfilter, den Sie in einer Zoohandlung kaufen können. Selbst wenn Sie einen Teil davon auf diese Weise verwenden, erhalten Sie eine relativ große Menge an Filtration. Dies ist häufig der Grund, warum Menschen in erster Linie einen Sumpf verwenden.
  • Dies erhöht das Gesamtwasservolumen im System, wodurch Ihre Wasserqualität stabil bleibt.
  • Weil der Sumpf ist Wenn das darin enthaltene Wasser aktiv in den Tank gepumpt wird, entleert das aus dem System austretende Wasser effektiv den Sumpf anstelle des Tanks. Dies bedeutet, dass der Wasserstand Ihres Tanks nicht durch Verdunstung abfällt und Sie Wasserwechsel durchführen können, ohne Ihren Tank zu stören.
  • Sie können im Sumpf etwas Platz für Tiere reservieren. (Sie können hören, wie Leute diesen Raum als Refugium bezeichnen, obwohl die Leute dies nicht immer als Teil eines Sumpfes meinen.) Dies kann ein herauswachsender Raum, Isolation, Akklimatisation usw. Sein Beachten Sie jedoch, dass ein Sumpf nicht als Krankenhaus- oder Quarantänetank verwendet werden kann, da er Teil des Hauptsystems ist. Ebenso können Sie Pflanzen oder Algen im Sumpf züchten. Dies kann durchgeführt werden, um die Nitrate niedrig zu halten oder um mehr Platz zum Herauswachsen zu haben.
  • Sie können tatsächlich einen Sumpf haben, der mehr als einen Tank versorgt, vorausgesetzt, es macht Ihnen nichts aus, wenn sie dieselben Wasserparameter verwenden.

Auffangwannen bergen einige potenzielle Risiken, über die Sie nachdenken müssen.

  • Wenn der Überlauf nur ein offener Abfluss ist, möchten Sie einige davon abschirmen Art, Fische aus dem Sumpf zu halten ...
  • ... aber Sie müssen auch den Überlauf jederzeit frei von Hindernissen halten. Andernfalls pumpen Sie Wasser schneller in den Tank, als es den Überlauf ablassen kann, und das kann schnell zu einer Flut werden, wenn Sie es nicht auffangen.
  • Sie müssen ein Mindestvolumen an Wasser im Sumpf aufbewahren, damit die Lebenserhaltung funktioniert, insbesondere die Pumpe und die Heizungen oder alles andere, was im trockenen Zustand nicht sicher funktioniert. Sie müssen also vorsichtig sein, wenn Sie ein Kiesvakuum durchführen - es ist leicht, den Überblick darüber zu verlieren, wie viel Wasser Sie entnommen haben, da die Wasserleitung des Tanks nicht abfällt.
  • Der Sumpf sollte jedoch nicht zu 100% gefüllt sein, falls die Pumpe aus irgendeinem Grund nicht mehr pumpt. Es muss in der Lage sein, das zusätzliche Wasser zu halten, das in diesem Fall aus dem Tank abfließt - was wahrscheinlich nicht viel sein wird, aber denken Sie daran, dass Wasser irgendwo fließen muss.
  • Und im Allgemeinen ist jeder Punkt in Ihrem System, an dem zwei Dinge, die Wasser halten sollen, zusammenkommen, möglicherweise ein Punkt, der auslaufen kann. Auffangwannen fügen eine ganze Reihe dieser Punkte hinzu: den Überlauf aus dem Tank, etwaige Leitungen am Abfluss oder am Vorrat usw.

Die Komplexität und die Kosten eines Sumpfes sind bei kleineren Tanks nicht sehr sinnvoll. Ich würde mich nicht mit einem beschäftigen, wenn ich nicht einen Tank aufstellen würde, der so groß ist, dass ich mehrere Kanisterfilter benötige, um eine angemessene Filterung zu gewährleisten. Aber in diesen Fällen können sie die Mühe wirklich wert sein. Ich habe vorgefertigte Auffangwannen zum Verkauf gesehen, aber sie sind nicht billig. Ich habe noch nicht nachgerechnet, aber ich vermute, dass die meisten Leute, die zumindest ein wenig handlich sind, Geld sparen würden, wenn sie es selbst machen - es gibt Designs im ganzen Internet.

Es gibt keinen Grund, warum Sie das können. ' Verwenden Sie keinen Sumpf für Süßwasser, aber Sie werden sie meistens in großen Salzwasserkonfigurationen sehen - Salzwassersysteme verfügen häufig über mehr lebenserhaltende Geräte als Süßwasser, wie Eiweißabschäumer und UV-Sterilisatoren, und es wird kompliziert, alles zu bearbeiten das ohne Sumpf. Und die meisten Heimaquarien sind kleine Süßwassertanks, die ohne einen auskommen.

Andere Vorteile sind, dass es das Wasser mit Sauerstoff versorgt, wenn das Wasser abläuft. Es ist ein großartiger Ort, um Populationen von Copepoden / Zooplankton zu züchten (oder andere, die Sie nicht essen möchten, während Sie sich etablieren), und ich weiß, dass Sie bereits auf Biofiltration gestoßen sind, aber es ist Ein Ort, an dem Sie Makroalgen züchten können, die im Display nicht außer Kontrolle geraten sollen.


Diese Fragen und Antworten wurden automatisch aus der englischen Sprache übersetzt.Der ursprüngliche Inhalt ist auf stackexchange verfügbar. Wir danken ihm für die cc by-sa 3.0-Lizenz, unter der er vertrieben wird.
Loading...